© OPTIK FREISE - Pforzheim                                                                                                                                            Websiteentwicklung und Umsetzung iPadMeikel
Unter dem Markenbegriff iPadMeikel hat sich unser Mitarbeiter Michael Ponstein in der augenoptischen Welt einen Namen gemacht. Seit 1997 entwickelt er Sehteste für Augenärzte und Augenoptiker. Als 2010 das erste iPad auf den Markt kam, war es für ihn klar, dass iPad ist ein ideales Medium für Sehteste. Heute gibt es von ihm eine Vielzahl an Tests für iPad, Samsung Galaxy Tab oder für Lenovo 7 und 10. Sehteste für das iPad, iPad Mini NearVision FarVision FarVision + LowVision Bailey Lovie BAP Vision Sehtest für Schweisserberufe (DIN 473 Sehtest / DIN ISO EN 9712) Mal ehrlich, wie gut machen sich alt abgriffene Leseproben bei Ihren Kunden? Nicht gut, oder? Unsere Lösung heisst NearVision von iPadMeikel. Mit NearVision lächeln Ihre Kunden wieder beim Abholen der neuen Brille! Modern, intuitiv und aussagekräftig. Als Leseprobe und als Testwerkzeug.
Über 40 Teste sind im Programm enthalten. Teilweise kann der Test mit Ihrem Logo versehen werden. Somit haben diese Teste mit Ihnen, nicht mit Ihrem Glashersteller zu tun. Für den mobilen Testeinsatz ausser Haus gibt es FarVision. Auch als ferngesteuerte Version bei iPpad /iPhone. Ausserdem gibt es für die Beratung von Personen mit Macula Degeneration und für perfekte Ermittlung der Sehstärke für diesen Personenkreis die Programme LowVision und ContrastVision nach Bailey Lovie. Alle Teste sind einfach zu bedienen und erklären sich nahezu von alleine. So sind Sie schnell der ideale Ansprechpartner für Fragen rund um gutes Sehen. Haben Sie Fragen, rufen Sie uns an. 07231 31 22 09. Fragen Sie nach iPadMeikel oder verlangen Sie Michael Ponstein. Erste Informationen kann ich Ihnen mit dem Klick auf diese PDF überlassen.
iPadMeikel  Sehteste für iPad und Co supported by OPTIK FREISE
Mehr Infos
Teilweise kann der Test mit Ihrem Logo versehen werden. Somit haben diese Teste mit Ihnen, nicht mit Ihrem Glashersteller zu tun. Für den mobilen Testeinsatz ausser Haus gibt es FarVision. Auch als ferngesteuerte Version bei Ipad /iphone. Ausserdem gibt es gerade für die Beratung von Personen mit Macula Degeneration und für perfekte Ermittlung der Sehstärke für diesen Personenkreis die Programme LowVision und ContrastVision nach Bailey Lovie. Alle Teste sind einfach zu bedienen und erklären sich nahezu von alleine. So sind Sie schnell der ideale Ansprechpartner für Fragen rund um gutes Sehen. Haben Sie Fragen, rufen Sie uns an. 07231 31 22 09. Fragen Sie nach iPadMeikel oder verlangen Sie Michael Ponstein.
Unter dem Markenbegriff iPadMeikel hat sich unser Mitarbeiter Michael Ponstein in der augenoptischen Welt einen Namen gemacht. Seit 1997 entwickelt er Sehteste für Augenärzte und Augenoptiker. Als 2010 das erste iPad auf den Markt kam, war es für ihn klar, dass iPad ist ein ideales Medium für Sehteste. Heute gibt es von ihm eine Vielzahl an Tests für iPad, Samsung Galaxy Tab oder für Lenovo 7 und 10. Sehteste für das iPad, iPad Mini NearVision FarVision FarVision + LowVision Bailey Lovie BAP Vision Sehtest für Schweiserberufe DIN 473 / DIN ISO EN 9712 Mal ehrlich, wie gut machen sich alt abgriffene Leseproben bei Ihren Kunden? Nicht gut, oder? Unsere Lösung heisst NearVision von iPadMeikel. Mit NearVision lächeln Ihre Kunden wieder beim Abholen der neuen Brille! Modern, intuitiv und aussagekräftig. Als Leseprobe und als Testwerkzeug. Über 40 Teste sind im Programm enthalten.
© OPTIK FREISE - Pforzheim                                                                                                                                            Websiteentwicklung und Umsetzung iPadMeikel
iPadMeikel  Sehteste für iPad und Co supported by OPTIK FREISE
Mehr Infos